Gemeinderatssitzung vom 11.09.2019 – Baugebiet und Alltagsradweg

Veröffentlicht Veröffentlicht in Uncategorized

Von Otto Breyer Am Mittwoch den 11.09.2019 war es soweit – die Themen Baugebiet „Hauptstraße-Ost“ und Alltagsradweg zwischen Hahnheim und Sörgenloch standen auf der Agenda der Ratssitzung. Im Vorfeld der Sitzung hatten wir die Bürger über den aktuellen Planungsstand zum Fahrradweg informiert und zur Ratssitzung eingeladen. Dieser Einladung folgten viele und so konnte die Ratssitzung […]

Fahrradweg zwischen Hahnheim und Sörgenloch – Unbekanntes Gutachten

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

Am gestrigen Mittwoch den 28.08. trafen sich am Kreisel in Sörgenloch Vertreter der Kreisverwaltung Mainz-Bingen, der Verbandsgemeinde Rhein-Selz und Nieder-Olm, das zuständige Planungsbüro sowie die Ortsbürgermeister von Hahnheim und Sörgenloch, Gemeinderatsmitglieder beider Ortsgemeinden und Bürger. Insgesamt zählte die Versammlung mehr als 40 Personen, die bei einer Ortsbegehung über den zukünftigen Fahrradweg zwischen Hahnheim und Sörgenloch […]

Immer wieder geänderte Bebauungspläne…

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

Einige inzwischen geführte Gespräche und u. a. die AZ-Berichterstattung haben uns veranlasst einmal unsere Sichtweise darzulegen und diesen Bericht zu schreiben. Die AZ schreibt u. a. vom „Stoppen“ des Bebauungsplanes durch CDU und WGH und von den empörten Reaktionen der anwesenden Besucher auf einen nach der Gemeindeordnung absolut legitimen und rechtmäßigen Antrag der CDU-Fraktion. Sehr […]

Warum am Sonntag WGH wählen?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

Die SPD hat die letzten Jahre viel versprochen, aber trotz  Mehrheit im Gemeinderat wenig umgesetzt. Hier ein paar aktuelle Bilder, die für sich sprechen…   Wanderweg – Baumlehrfpad      Da ist – wie man sieht – trotz aktueller SPD-Mehrheit im Rat und Ankündigung schon sehr lange nichts mehr gemacht worden. Wir als WGH würden […]

Zukunftsweisendes Internet

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Politik

Die Internetversorgung der Gemeinde ist, gelinde gesagt, mehr als dürftig und Hahnheim ist sozusagen ein „weißer Fleck“ auf der Landkarte der Internetversorgung. Monopolist ist – warum dies so ist, verstehen wir bis heute nicht – das EWR. Die leistungsfähigere Telekom ist damit außen vor. Für das geplante Neubaugebiet, für potentielle Neubürger und besonders auch für […]

Schwere Mängel am Gemeindezentrum

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Politik

Mängel bei der Fassade, dem Licht, der Lüftung, der Tonanlage, der Toiletten, der Türscharniere und bei sicherheitsrelevanten Einrichtungen wie den Notausgängen – es bestehen viele aufsichtsrechtliche Auflagen für eine weitere uneingeschränkte Nutzung der Gemeindehalle. Bei dieser Aufzählung wird deutlich, dass das Gemeindezentrum viele und dringende Baustellen hat, die es zu beheben gilt. Eine gründliche Renovierung […]

Sanierung der Trauerhalle und Friedhofsgestaltung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Politik

Viele Ortsbesucher, die bei Beerdigungen und Grabbesuchen auf einem Friedhof vorbeischauen, leiten oftmals den Zustand einer Gemeinde vom Zustand des Friedhofs ab. Der Hahnheimer Friedhof ist dabei kein schönes Aushängeschild. Es wurden zwar Wege teilweise gepflastert oder mit Split aufbereitet, das Gesamtbild ist jedoch eher bescheiden. Die Trauerhalle ist stark in die Jahre gekommen und […]

Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Politik

Hahnheim und die umliegenden Orte bekommen immer mehr Einwohner, doch die erforderliche Infrastruktur fehlt an einigen wichtigen Stellen. Hahnheim ist zwar sehr gut aufgestellt bezüglich der Kindergärten, der Grundschule und auch der ärztlichen Versorgung, was hingegen sehr im Argen liegt, sind die verkehrstechnischen Möglichkeiten: Ob als Berufspendler oder ganz einfach für Fahrten zu Supermärkten, Behörden, […]

Baugebiet „Hahnheim Ost“ & alter Ortskern

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Politik

Seit gut 5 Jahren wird nun schon an der Realisierung des Baugebietes „Hahnheim Ost“ gewerkelt und bereits mehrfach wurden „rollende Bagger“ versprochen.     Doch für die vielen Interessenten blieb dies bisher ohne Ergebnis.     Wir wollen uns deshalb für eine strukturierte und organisierte Vorgehensweise einsetzen, die alle Beteiligten regelmäßig und umfassend über alle […]